18.03.2010 - 14:28

Nachrichtenarchiv 18.03.2010 14:28 Ausflugs- und Reisetipps

<a target="_blank" href="http://www.adfc-bonn.de"> Messe zeigt Neuheiten im Radtourismus</a><br><br> An diesem Sonntag steht für alle Fahrradbegeisterten ein Termin schon fest: In Bonn öffnet nämlich die Radreisemesse 2010! Mit fast 100 Ausstellern ist sie die größte Messe dieser Art in ganz NRW. Es dreht sich alles rund um den Radtourismus. Außerdem werden die aktuellen Fahrradmodelle und Ausrüstung für unterwegs gezeigt.

Es war einmal ... - Märchenhelden im MuseumIm LVL-Museum Bocholt eröffnet an diesem Sonntag die Sonderausstellung „Stroh zu Gold - Spindel, Schiffchen, Märchenhelden". Dabei geht es - wie der Titel schon vermuten lässt - um Märchen. Die Ausstellung spürt den spannenden Ursprüngen der geheimnisvollen Märchengestalten nach, wirft einen Blick hinter die Kulissen der Geschichten und fragt nach den wahren Helden. Isabell Werth reitet in DortmundStars in Frack und Zylinder werden zum Internationalen Reitturnier in den Dortmunder Westfalenhallen erwartet: Noch bis Sonntag gehen beim Signal Iduna Cup die besten Dressurreiter der Welt an den Start. Dabei ist unter anderem die mehrmalige Welt- und Europameisterin Isabell Werth. Im Springen ist der Große Preis der Bundesrepublik Deutschland ausgeschrieben und mit 60.000 Euro dotiert. Mit Kräutern vor Gewitter schützenWie bleiben eigentlich die Haare schön voll? Und wie kann man sich mit Pflanzen gegen ein Gewitter schützen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt es bei einer "kleinen Kräuter-Entführung ins Mittelalter", die Eifeler Kräuterpädagoginnen in Bad Münstereifel anbieten. An diesem Samstag stellt eine mittelalterlich gewandete Kräuterkundige alte Zauber- und Heilkräuter vor. Die Führung dauert etwa eine Stunde; der Preis beträgt 1 Schilling pro Person, was nach Angaben des Veranstalters nach aktuellem Umrechnungskurs 4,51 Euro bedeutet.