12.04.2012 - 14:04

Nachrichtenarchiv 12.04.2012 14:04 Ausflugs- und Reisetipps Region "Nahe"

Kreuznacher Automobilsalon<br><br> Auf dem Messegelände Pfingstwiese haben Autofans und alle, die sich gerne auf Motorrädern, Bikes, Trikes und Quads bewegen, die große Auswahl - beim diesährigen Kreuznacher Automobilsalon, der größten Automobilmesse in Rheinland-Pfalz. Die Messe ist eine Kombination aus Information, Beratung und Verkauf und bietet Unterhaltung und Gastlichkeit für die ganze Familie. Über 600 verschiedene Neufahrzeuge von 30 deutschen und internationalen Marken und Herstellern ziehen an diesem Wochenende zehntausende Besucher an. Offroad-Freunde können einige Fahrzeuge auf einem Geländewagenparcours als Beifahrer testen. Der Eintritt ist frei!

NURKURT in Bad Kreuznach

Der Bad Kreuznacher Folkmusiker NURKURT gastiert am Samstagabend im Haus des Gastes. Mit dabei sind als Gäste Tina Voice & Akim Jensch, Jürgen Markart, Barney Kunz und Castle Park. Der Berufsmusiker Kurt Sawalies, tourt mit seinem Soloprojekt NURKURT mittlerweile seit über zehn Jahren erfolgreich durch die die weite Welt. NURKURT spielt traditionellen irischen und schottischen Folk, vermischt mit einem Schuss folkiger Eigenkompositionen und Evergreens von Simon & Garfunkel und Cat Stevens. Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr, der Eintritt kostet an der Abendkasse 9,- €.

Theater in Hochstätten

"Stress im Champus-Express" heißt die Komödie in drei Akten von Bernd Spehling, zu der die Theatergruppe des Kulturvereins "Hochstätter Komödchen" e.V. am Samstagabend ab 20:00 Uhr einlädt. Begleiten Sie dabei ein Gangsterpärchen bei ihrem spektakulären Überfall auf das Bordbistro im "Champus-Express" - einer privatisierten Zuglinie mit gut situierten Fahrgästen, die auf der Fahrt bis Wien mit exklusivem Champus-Angebot verwöhnt werden sollen. Weitere Aufführungen gibt es am 27. und  28. April. Spielort ist der Gemeindesaal in Hochstätten. Eintritt: 7,- €

Gospelmusik in WindesheimAm Samstagabend spielt um 19:30 Uhr der Evangelische Posaunenchor Windesheim unter der Leitung von Christel Weyh zum Jahreskonzert auf. Für ein besonderes musikalisches Erlebnis werden "The Union Gospel Singers" sorgen, ein stimmgewaltiger Gospelchor der Unionskirche aus Idstein, unter Leitung von Karlheinz Theobald. Wie in jedem Jahr spannt sich über die dargebotenen Werke ein musikalischer Bogen, der von klassischen Stücken über Gospels und Spirituals bis hin zu zeitgenössischen Komponisten reicht. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr in der evangelischen Kirche Windesheim. Alle Gäste sind im Anschluss an das Konzert zu einem gemütlichen Ausklang in das ev. Gemeindehaus eingeladen.