08.10.2010 - 08:19

Nachrichtenarchiv 08.10.2010 08:19 Ausflugs- und Reisetipps "Region Nahe"

"NurKurt" - beim Samstag Special im Park Bad Kreuznach<br><br> NurKurt spielt traditionellen irischen und schottischen Folk, vermischt mit einem Schuss folkiger Eigenkompositionen und Evergreens von Simon & Garfunkel, Cat Stevens und anderen. Er achtet dabei sehr stark darauf, dass sein Publikum möglichst in den Auftritt eingebunden wird. Mitsingen und Mitklatschen ist nahezu Pflicht, eigene Instrumente können mitgebracht werden, sofern es sich nicht gerade um Basstuba oder Pressluftfanfaren handelt! Der Eintritt ist frei! Bei Regen findet die Veranstaltung im Haus des Gastes statt. Beginn ist um 19.30 Uhr

Puppentheater im Huttental

Mit der Seilfähre geht es am Sonntag wieder über die Nahe in das Huttental. Das Kehrenbacher Knüppchen Theater präsentiert dort das Märchen "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren". Ein Handpuppenstück in Versen frei nach den Gebrüdern Grimm für Kinder und Erwachsene.

Tier- und Krütersegnung auf dem Breitenfelserhof

Sie kommen von ganzen Umland zum Breitenfelser Hof. Seien es die Reiter, die über die Felder kommen oder die Kinder mit ihren Hasen, Kanarienvögeln oder Hunden. Das Ziel ist bei allen gleich - der Freiluftgottesdienst im Guldentaler Ortsteil Breitenfelserhof zieht zu der Tier- und Kräutersegnung wieder hunderte von Besuchern an. Denn seit über 1. 000 Jahren werden anlässlich des Feiertages Mariä Himmelfahrt Kräuter zum Gottesdienst gebracht und gesegnet, denn sie sollen den Menschen und Tieren zum Heil dienen. Die Messe findet statt am Sonntag ab 10.30 Uhr auf dem geschmückten Festplatz. Im Anschluss an die Messe ist auch für das leibliche Wohl der Gottesdienstbesucher gesorgt.

Bretzenheimer Weinfest

Bretzenheim lädt an diesem Wochenende ein zum Bretzenheimer Weinfest "Rund um de Plagge"! Zum 24. Mal feiert Bretzenheim an der Nahe sein beliebtes Weinfest. Die idyllische Atmosphäre unter den alten Kastanien auf dem Bretzenheimer Marktplatz, der Plagge genannt wird, und dem romantischen Kreuzgewölbekeller im angrenzenden ehemaligen Schloß geben diesem Fest einen unvergleichlichen Rahmen zum Wohlfühlen. Die Besucher genießen die Bretzenheimer Weine an einem lauen Sommerabend im Ambiente eines alten Weindorfes. An allen Tagen bieten die Bretzenheimer Ortsvereine vielfältige Speisen an.