29.05.2010 - 15:49

Maastricht ist ein populäres Tagesziel Kirchen und Klamotten

Die Stadt an der Maas hinter dem sanften Limburger Hügelland, mit ihrem belgischen Flair und ihrer holländischen Buntheit wird bei den Menschen an Rhein und Ruhr immer beliebter. Maastricht, eine der ältesten Städte der Niederlande, lädt ein zum Flanieren, Shoppen und bietet viel Kultur.

Allein die so ganz verschiedenen Kirchen prägen die Innenstadt und bieten ein oft überraschendes Innenleben. Die große katholische Servatiusbasilika erinnert an den Speyerer Dom. In die ehemalige Dominikanerkirche wurde ein Buchladen integriert. Mittwochs und samstags lockt der Markt nach Maastricht.