16.10.2009 - 16:57

Das bedeutendste Bauwerk Sachsen-Anhalts 800 Jahre Magdeburger Dom

In Magdeburg wurde im Jahr 1209 der Grundstein für den ersten Dom der Gotik auf deutschem Boden gelegt. 800 Jahre nach seiner Grundsteinlegung ist der Dom zu Magdeburg heute das bedeutendste Bauwerk Sachsen-Anhalts, ein eindrucksvolles Beispiel für den Beginn einer neuen Epoche, in der sich die Welt der Menschen grundlegend veränderte.

Kostbare Leihgaben aus Deutschland, Europa und den USA zeigt das Kulturhistorische Museum Magdeburg in der Ausstellung "Aufbruch in die Gotik" bis zum 6. Dezember. Auch die Kirche bietet ein umfangreiches Programm über die Geschichte des Domes.