01.01.2004 - 00:00

Auf den Spuren von Arnold Janssen Goch am Niederrhein

Heute führen wir Sie nach Goch am Niederrhein. Inmitten zweier plätschernder Niersarme entstand die Stadt vor mehr als 750 Jahren. Das Wasser und die grünen Lungen der Stadt stellen heute einen enormen Freizeitwert dar. Deswegen zieht es viele Menschen auf der Suche nach Erholung in das knapp 20.000 Einwohner große Goch.

Überregional bekannt geworden ist die Stadt durch den heilig gesprochenen Arnold Janssen, der am 5. November 1837 in Goch geboren wurde. Janssen ist als Wegbereiter des modernen Missionsgedankens und Vorläufer des II. Vatikanischen Konzils bekannt. Seit der Heiligsprechung Arnold Janssens durch Papst Johannes Paul II. am 5. Oktober 2003 kommt Goch eine verstärkte Aufmerksamkeit der kirchlichen Welt zuteil.