04.12.2015 - 10:00

Auf den Spuren des Hl. Nikolaus Von Bari bis Dünnwald

Wenn der Gedenktag eines Heiligen bekannt ist, dann ist es der 6. Dezember, der Tag des heiligen Nikolaus. Die Spuren seiner Verehrung durchziehen ganz Europa.

Im sechsten Jahrhundert taucht er in Legenden auf. Heute prägt er das Brauchtum zu Beginn der Adventszeit. Der Heilige Nikolaus ist bekannt und beliebt, wenn auch die religiösen Motive in den Hintergrund getreten sind. Umso überraschender vielleicht, wieviel Nikolauskirchen es gibt. Zu ihnen gehört auch die Nikolauskirche in Bari, wo seine Gebeine verehrt werden.