01.01.2013 - 20:00

Musik zum Hochfest der Gottesmutter Maria Ave dulcissima Maria

Am 1. Januar ist nicht nur Neujahr, sondern aus katholischer Sicht vor allem das Hochfest der Gottesmutter Maria. Das Besondere: es wird allgemein dem Leben und Wirken von Maria gedacht, nicht einem besonderen Ereignis wie ihrer Geburt oder Empfängnis. Aus Anlass dieses Hochfestes gibt es in der Sendung "Musica" von Marc-Antoine Charpentier seine Vertonung der Lauretanischen Litanei. Dann folgt sinfonische Musik von Peter Tschaikowsky und das Klavierkonzert „Jeunehomme“ von Wolfgang Amadeus Mozart.
Moderation: Mathias Peter