23.11.2012 - 17:01

Musik zu Christkönig und Totensonntag "Gott ist mein König"

Papst Pius XI. führte den Christkönigssonntag im Jahr 1925 ein. Anlass war das Andenken an das Konzil von Nizäa vor damals 1600 Jahren. Während die Katholische Kirche dieses Hochfest feiert, begeht die evangelische Kirche den Totensonntag, der ein Trauer- und Gedenktag ist. Außerdem gibt es in der Sendung eine Einspielung der Sinfonie Nr. 6 von Beethoven unter dem Dirigat von Daniel Barenboim. Anlass ist dessen 70. Geburtstag am 15. November. Der Dirigent und Pianist steht seit Jahrzehnten nicht nur für höchste musikalische Qualität, sondern auch für das Bemühen um Verständigung zwischen den Menschen im Nahen Osten.