02.09.2008 - 14:40

Markus Stenz' Konzerttipp für das 1. Sinfoniekonzert im September "Meeresstille und glückliche Fahrt"

Die Sommerpause ist vorbei - die Sinfoniekonzerte des Gürzenich-Orchesters in der Kölner Philharmonie starten wieder. Zum Auftakt präsentiert Gürzenich-Kapellmeister Markus Stenz ein sehr abwechslungsreiches Programm. Solistin ist die Konzertmeisterin des Orchesters, Ursula Maria Berg.

Felix Mendelssohn Bartholdy Ouvertüre "Meeresstille und glückliche Fahrt" D-Dur op. 27Adagio - Glückliche Fahrt: Molto allegro e vivace (alla breve) - Allegro maestosoErich Wolfgang Korngold Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35 (1937, rev. 1945)Richard Strauss Tod und Verklärung op. 24Tondichtung für großes Orchester3. Akt