10.10.2008 - 10:12

Gustav Mahlers 5. Sinfonie im domradio Musik vom Anfang des 20. Jahrhunderts

Am 18. Oktober 1904 wurde in Köln vom Gürzenich-Orchester Gustav Mahlers berühmte 5. Sinfonie uraufgeführt. Fast auf den Tag genau 104 Jahre später erklingt in der Sendung Musica ein Konzertmittschnitt mit dem gleichen Klangkörper, diesmal unter der Leitung von Markus Stenz. 1909 wurde eines der anspruchsvollsten Klavierkonzerte der gesamten Musik-Literatur uraufgeführt; Sergej Rachmaninoff schrieb dieses 3. Klavierkonzertes op. 30 in d-Moll. Und: zum 195. Geburtstag von Giuseppe Verdi erklingt ein Ausschnitt aus seiner berühmten Oper "Aida".

Weiteres Programm in der Sendung "Musica":                                                            CD-Neuvorstellung: Ferdinando Paër: Missa piena in dW. A. Mozart: Missa in C-Dur KV 258 "Spaur-Messe"G. P. Telemann: Kantate zum 21. Sonntag nach Trinitatis "Verfolgter Geist, wohin?" und eine lateinische Psalmvertonung "Deus iudicium tuum" TVWV 7:7