Sr. Katharina Hartleib OSF
Sr. Katharina Hartleib OSF
Verkündigung des Herrn
Verkündigung des Herrn

25.03.2019 - 06:00

Fastenimpuls von Schwester Katharina Fest der Verkündigung des Herrn

In der katholischen Kirche wird heute das Fest der Verkündigung des Herrn gefeiert. Schwester Katharina erklärt in ihrem täglichen Fastenimpuls den historischen Hintergrund dieses Festes, und geht auf die Bedeutung für Gläubige im Hier und Jetzt ein.

Am Montag feiern wir mit der Kirche das Fest der Verkündigung des Herrn. Das bedeutet, in neun Monaten feiern wir Weihnachten. In der Ostkirche wird dieses Fest schon seit dem Jahr 550 gefeiert. In der römischen Kirche seit dem 7. Jahrhundert.

Der Inhalt dieses Festes heute klingt ziemlich einfach: Maria hat auf die Botschaft des Engels, dass sie die Erwählte ist, die die Mutter des Messias des Sohnes Gottes werden soll, mit einem einfachen und klaren Ja geantwortet. Klar gehörte sie zum erwählten Volk Gottes, das seit vielen Generationen auf den Messias und Erlöser gewartet und auf ihn gehofft hat. Aber dann trifft es sie und sie ist erstaunt und erschrocken und fragt beim Engel nach, wie das geschehen soll. Sie bekommt Antwort, denkt nach und erwidert mit ihrem „Ja“.

Und mit diesem einen „Ja“ verändert sich alles. Zum einen alles im Leben Marias, die von jetzt an mitten im Trubel Gottes steht und mit Leib und Seele für die nächsten Jahrzehnte mit ihrem Sohn alle Freuden und Leiden des Lebens bis zum Tod miterleben wird. Und es verändert sich alles im Leben des Sohnes Gottes der jetzt aus der Herrlichkeit des Himmels in die Welt der Menschen kommen kann, um alle ihre Wege mitzugehen und selbst ihren Tod sterben wird. Und es verändert sich alles im Leben der Menschen, die sich von da an in den Dienst Gottes und später in die Nachfolge Jesu stellen werden bis heute und sehr oft auch bis in den Tod.

Ein einfaches Ja eines einzelnen Menschen kann alles, aber auch alles verändern.

Die Franziskanerin Schwester Katharina gibt im DOMRADIO jeden Tag in der Fastenzeit einen aktuellen Impuls aus ihrem Leben als Ordensfrau in Olpe – Hilfe für Notleidende und Gebet bestimmen ihren Alltag. Von Montag bis Sonntag, im Radio ab 6 Uhr im Morgenimpuls, zum Nachhören auf Whatsapp und zum Nachlesen auf www.domradio.de  Anmelden für Whatsapp über www.domradio.de/whatsapp

(DR)