29.03.2011 - 14:00

Theologin und Psychologin Dr. Hadwig Müller

Wie werden Menschen frei? Frei, selbst zu denken und ihrem Leben Sinn zu geben? Das ist eine der großen Lebensfragen von Dr. Hadwig Müller. Leidenschaftlich ist sie ihr nachgegangen: einerseits theoretisch z.B. in ihrer Doktorarbeit, im Studium inspiriert von großen Theologen wie Karl Rahner, - andererseits aber auch viele Jahre ganz praktisch in Lateinamerika - hier u.a. zusammen mit Paolo Freire.

Nach ihren Jahren in Brasilien hat Hadwig Müller ihre Erfahrungen niedergeschrieben: Leidenschaft: Stärke Gottes, Stärke der Armen. Und davon erzählt sie in der Sendung domradio - Menschen.