02.04.2008 - 13:19

Sprachgestalterin Jutta Reda

Jutta Reda hat gleich mehrere Berufe: Beispielsweise besucht sie regelmäßig mit roter Nase, bunten Klamotten und übergroßen Schuhen als Clownin Kinder im Krankenhaus. "Die heilende Kraft des Humors im achtsamen Umgang miteinander" ist Jutta Reda wichtig. Schon seit längerem ist sie Heilpraktikerin und Sprachgestalterin. Die Logopädie ist ja vielen bekannt.

Aber was macht eine Sprachgestalterin? Und inwiefern haben die verschiedenen Berufe doch etwas gemeinsam? Das erzählt Jutta Reda in der Sendung „Menschen". Außerdem erfahren wir, wieso sie sich nach einigen Jahren Arbeit im Labor als medizinisch-technische Assistentin der Naturheilkunde zugewandt hat, warum ihr die Frauenbildung besonders am Herzen liegt und weshalb Jutta Reda sich nach Erfahrungen mit Tierversuchen nun intensiv dem Tierschutz verschrieben hat.