Sabine Kern
Sabine Kern

27.10.2015 - 10:00

Die "lebende Bibliothek" Sabine Kern

Nicht über Menschen reden. Sondern mit ihnen. Das ist das Ziel der "lebenden Bibliothek". Wie man sonst in Büchern liest und aus ihnen die Welt erfahren kann - so werden bei diesem Projekt Menschen für 30 Minuten zu "Büchern", in denen ein Gegenüber lesen kann. Zuhören. Nachfragen. Sich eindenken in die fremde Welt des anderen.

Das Projekt der Caritas verantwortet Sabine Kern mit viel Leidenschaft. Die Ethonologin, die selber in Westafrika geforscht und in verschiedenen Kontinenten gelebt hat, hat in den verschiedensten Bereichen und Berufen Erfahrungen gesammelt, die sie heute in ihre Caritasarbeit einbringt.

Moderation: Angela Krumpen