21.10.2014 - 10:00

Mit Leidenschaft schöne Räume schaffen Monika Lepel

Gerade haben sie schon wieder Preise abgeräumt bei Lepel und Lepel, einem Kölner Architektenbüro. Z.B. den ersten Preis beim Wettbewerb "Kirchort St. Stephan" in Köln. Jetzt wird Lepel und Lepel hier ein neues Gemeindezentrum und einen neuen Kindergarten bauen. Kirchen baut das Architektenehepaar besonders gerne.

Monika Lepels Leidenschaft gilt dabei  vor allem den Innenräumen. Vielleicht ist das Büro deswegen beim German Design Award 2015 - Excellent Communication Design für die Altarraumgestaltung der Lutherkirche Düsseldorf nominiert worden?

Auf jeden Fall war es  Monika Lepel schon als Kind und Jugendliche ein besonderes Anliegen, das in Räumen für Schönheit zu sorgen. Da lag es nahe, Innenarchitektur zu studieren. Was Monika Lepel mit viel Ambition bei Peter Behrens an der  School of Architecture in Düsseldorf tat. Nach dem Diplom mit Auszeichnung arbeitete sie in großen Büros und Ateliers, bis sie dann Anfang der 90er mit ihrem Mann ein eigenes Büro gründete. Woher die vielen Preise kommen, wann Menschen sich in Häusern wohl fühlen und warum Monika Lepel gerade aus Argentinien zurück kommt? Und:. wie wird ein Kirchenraum gut für die Menschen? Viele Gesprächsthemen für eine Sendung!