28.11.2011 - 14:50

Leiterin der Domschatzkammer Essen Dr. Birgitta Falk

Nach dem Abitur hat sich Birgitta Falk viel in Museen aufgehalten - und dabei in einem Gespräch in einem Museumscafé von ihrem Traumberuf gehört: Kunsthistorikerín. Einmal gefunden, hat Birgitta Falk diesen Traum nie mehr losgelassen und leidenschaftlich aus der Kunstgeschichte ihr Leben gemacht. Auch ihren Lebensunterhalt. Viele Umzüge hat ihr das beschert, spannende Aufgaben und seit ein paar Jahren auch noch die Traumstelle: Dr. Birgitta Falk leitet die Domschatzkammer in Essen. Baut dort um, stellt die Schätze aus, bildet die Schatzkammerführer fort - kurzum sie ist in ihrem Element.

Und umgeben von Schätzen aus der ihr liebsten Zeit - dem Mittelalter. Warum sie diese Zeit so liebt, warum sie mit solcher Leidenschaft uns allen die Schätze dieser Zeit näherbringen will und was das mit unserem Leben zu tun hat - in der Sendung Menschen.