10.07.2010 - 10:51

Nachrichtenarchiv 10.07.2010 10:51 Shakespeare-Festival in Globe Neuss

Elf Produktionen aus England, Ungarn, Frankreich, Deutschland und der Schweiz: Keine Frage, es geht wieder rund, wenn das Neusser Globe seine Pforten zum 20. Shakespeare Festival öffnet.

In den vier Wochen vom 16. Juli bis zum 14. August 2010 wird das weit über die Region hinaus bekannte Theater an der Rennbahn zum Schauplatz dramatischer, komischer, experimenteller und immer höchst emotionaler Bühnenerlebnisse: Glühende Liebe und kochende Eifersucht, Ehrgeiz und Meuchelmord, Wortwitz, Kapriolen und teils heitere, teils boshafte Intrigen bilden jenen faszinierenden Reigen, den niemand virtuoser tanzen konnte als William Shakespeare.