24.11.2011 - 10:01

Pfarrer Franz Meurer "Wieso eigentlich ich? - Die soziale Verantwortung des Christen"

"Einer schreit ‚Hilfe‘, doch niemand hört. Wie schön eine Wohnung, wo einer schreit und niemanden stört" - Mit diesen Worten von Reiner Kunze macht Pfarrer Franz Meurer aus den Kölner Stadtteilen Höhenberg und Vingst auf die Gleichgültigkeit und mangelnde Hilfsbereitschaft in unserer Gesellschaft aufmerksam. Dabei falle den Christen in unserer Gesellschaft eine besondere soziale Verantwortung zu, denn in dem "Ite missa est" des sonntäglichen Gottesdienstes sieht Pfarrer Meurer einen klaren Auftrag für uns. Seinen Vortrag hielt er im Rahmen der "Themenreihe von außen" im Mai 2011 in der St. Bartholomäus-Kirche in Köln-Urbach.