25.06.2009 - 14:12

Medienbischof Dr. Gebhard Fürst Internet - Chance und Gefahr zugleich

Das Internet bietet inzwischen eine Fülle von Möglichkeiten der Kommunikation. Informationen sind jederzeit abrufbar, für alle Nutzer besteht jederzeit die Möglichkeit, die eigene Meinung ungehindert anderen mitzuteilen. Andererseits birgt diese Form der Kommunikation auch Gefahren in sich, so dass einige Kreise die Beschränkung der Freiheit einfordern. Bischof Fürst hielt seinen Vortrag anlässlich des 40jähringen Jubiläums des Catholic Media Council (CAMECO) Anfang Mai in Aachen.

Für die katholische Kirche hat mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil ein neues Verhältnis zu den Medien begonnen. Der Rottenburger Bischof Dr. Gebhard Fürst beleuchtet die Entwicklung der Einstellung der Kirche zu den Medien und sieht gleichzeitig Chancen wie Herausforderungen, in der Medienwelt zu bestehen und die Position als Weltkirche auszubauen.