Kreuz aus Palmzweigen
Kreuz aus Palmzweigen

02.06.2017 - 02:00

Prof. Dr. Armin G. Wildfeuer "Die Torheit des Kreuzes und der Gott der Philosophen"

Philosoph über den Unterschied des Gottes der Philosophen zu den Göttern und Götzen der antiken Mythologie.

Die "Weisheit der Welt" tut sich schwer mit der "Torheit des Kreuzes". Und umgekehrt: im Ausgang vom Gott des Kreuzes muss der philosophische Theismus als Torheit erscheinen. Denn er erzeugt Probleme, wie sie nicht zu Unrecht in der philosophischen Religionskritik thematisiert werden, Probleme, die sich zudem im Ausgang vom Gott des Kreuzes erst gar nicht stellen würden. Die aus Sicht der "Weisheit der Welt" attestierte "Torheit des Kreuzes" eröffnet mithin auch Horizonte und Denkwege für das philosophische Nachdenken über Gott, das zugleich die "Torheiten" des kosmologischen Theismus vermeidet und anschlussfähig ist an den Gott des christlichen Glaubens.

Prof. Wildfeuer hielt seinen Vortrag im April 2017 im Domforum Köln.