04.08.2011 - 17:14

Eine bittere Liebesgeschichte Blue Valentine

Anfang und Ende eines Paares, das sich in jungen Jahren findet, heiratet und eine Tochter zur Welt bringt, letztlich aber an den Anforderungen des Alltags scheitert.

Eine bittere Liebesgeschichte, die zwei Zeitebenen miteinander kreuzt und der Euphorie des Kennenlernens die Melancholie des Abschieds gegenüberstellt, um den vermeintlich unausweichlichen Sieg der Zeit über die Liebe zu beklagen. Formal überzeugend und hervorragend gespielt, hinterlässt der Fatalismus des Films einen schalen Nachgeschmack. - Ab 16 Jahren.