12.07.2012 - 15:18

Aussteiger-Geschichte Das Haus auf Korsika

Eine junge Belgierin erbt von ihrer Großmutter ein altes Haus in der rauen Bergwelt Korsikas. Zum Entsetzen ihrer Familie beschließt sie nicht nur, das Anwesen zu behalten, sondern sich ganz auf das Leben in der Abgeschiedenheit und die Beschwerden eines Daseins jenseits des modernen Komforts einzulassen.

Die Aussteiger-Geschichte bekommt durch die Konsequenz, mit der sich die Filmsprache auf die Naturerfahrung der Protagonistin einlässt, einen großen Reiz, ohne den Schauplatz zur Idylle zu verklären. - Ab 14 Jahren.