Heiliger Valentin
Heiliger Valentin
Valentinstag: Auch Angebote von Kirchen
Valentinstag: Auch Angebote von Kirchen
Domdechant Robert Kleine
Domdechant Robert Kleine

14.02.2020 - 17:00

Andacht im Kölner Dom Valentinstag

DOMRADIO.DE überträgt im Internet-TV am Valentinstag die Andacht vor dem Dreikönigsschrein im Kölner Dom mit Domdechant Robert Kleine.

Schon zum vierten Mal gestaltet die katholische Kirche in Köln den Kölner Valentinstag am 14. Februar. 

Der Valentinstag am geht auf den Todestag des Bischof Valentin im 3. Jahrhundert zurück. Der hl. Valentin wurde schon sehr früh von den Menschen als Patron der Liebenden in Rom verehrt. Für ihn war die ehrliche und treue Liebe zwischen Mann und Frau das Entscheidende und nicht gesetzliche Vorschriften und gesellschaftliche Ansichten des Zusammenlebens. Für diese Liebe erbat er Gottes Segen und Beistand. Häufig schenkte er den Liebenden auch Blumen aus seinem Garten.

Zentrales Ereignis ist der Gottesdienst für Paare am Freitag, 14. Februar, um 17 Uhr im Kölner Dom vor dem Dreikönigenschrein mit Stadtdechant Msgr. Robert Kleine sowie dem Ehepaar Stefanie und Martin Bartsch, die beide im Pastoralreferentendienst tätig sind. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zur Paarsegnung im Chorumgang des Domes.