03.10.2008 - 13:05

Pontifikalamt zum Chorfest "Pueri Cantores" 27. Sonntag im Jahreskreis

domradio übertrug am 27. Sonntag im Jahreskreis das feierliche Pontifikalamt mit Bischof Franz-Josef Bode zum Chorfest "Pueri Cantores" aus dem St. Paulus Dom in Münster. Der Gottesdienst war der Höhepunkt des Chorfestes unter Beteiligung aller Chöre, die zuvor nach den Morgengebeten in verschiedenen Innenstadtkirchen sternenförmig und singend in den Dom eingezogen waren.

Konzelebranten waren Weihbischof Dr. Franz-Josef Overbeck und der Geistliche Beirat der Pueri Cantores, Kaplan Marius Linnenborn. Die Orgel spielte Domorganist Thomas Schmitz. Die musikalische Gesamtleitung hatte der Münsteraner Domkapellmeister Andreas Bollendorf. Das Motto des fünften deutschen Chorfestes des Chorverbandes Pueri Cantores lautet "… den Frieden verkünden." Über 70 Kinder-, Knaben-, Mädchen- und Jugendchöre der "Pueri Cantores" sind bereits seit dem 1. Oktober 2008 zu einem gemeinsamen Chorfest zusammen gekommen. Vom 3. bis 5. Oktober 2008 findet dann das große zentrale Chorfest im Bistum Münster statt. Dazu werden etwa 2500 Teilnehmer erwartet.