18.10.2015 - 10:00

Pontifikalamt aus dem Kölner Dom Neunundzwanzigster Sonntag im Jahreskreis

domradio.de übertrug am neunundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis das Pontifikalamt aus dem Kölner Dom mit Weihbischof em. Manfred Melzer. Es sang der Mädchenchor am Kölner Dom unter der Leitung von Oliver Sperling.

Jesus war ein guter Lehrer, aber er hatte schlechte Schüler, und er hat sie bis heute. Schüler, die auf Stühlen sitzen wollen, anstatt sich in Bewegung zu setzen, ihren Weg zu suchen: den Weg, auf dem Jesus vorausgeht: den Weg der großen Befreiung, in Armut und Schwachheit. Die Kirche Christi ist kein Ort, kein Machtapparat; sie ist Bewegung und Wachstum, Zeugnis für den lebendigen, anwesenden Gott.

aus: Schott-Messbuch

An diesem Sonntag wird im Pontifikalamt des am 16.10.1987 verstorbenen Kölner Erzbischofs Joseph Kardinal Höffner gedacht.