19.07.2012 - 11:47

Kölner Weihbischof erinnert an die Geistlichen Werken der Barmherzigkeit Barmherzigkeit leben

domradio.de übertrug am 16. Sonntag im Jahreskreis das Pontifikalamt in lateinischer Sprache aus dem Kölner Dom. Es zelebrierte Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp: Unwissende belehren, Zweifelnden Rat geben, Sünder zurechtweisen, das sind laut Schwaderlapp die wichtigsten Akte geistlicher Barmherzigkeit, zu der er in seiner Predigt die Gläubigen aufrief.

Zu den Geistlichen Werken der Barmherzigkeit gehören zudem: die Trauernden trösten, den Beleidigern gern verzeihen, die Lästigen geduldig ertragen und für die Lebenden und Verstorbenen beten.