05.07.2015 - 10:00

Kapitelsamt aus dem Kölner Dom Vierzehnter Sonntag im Jahreskreis

domradio.de übertrug am vierzehnten Sonntag im Jahreskreis im Internet-TV das Kapitelsamt aus dem Kölner Dom mit Domdechant Robert Kleine. Es sang ein Mitsing-Projekt-Chor unter der Leitung von Winfried Krane. Orgel: Winfried Bönig

Domdechant Robert Kleine eröffnete seine Predigt mit einer alltäglichen Aufforderung: "Steh auf, wenn ich mit dir rede!" Diese Anweisung könne als Zeichen des eingeforderten Respektes verstanden werden.

Weiterhin sprach er von der konkreten Bedeutung des Stehens. Diese Haltung könne unter anderem als Hinweis auf Freiheit, oder als Eingeständnis seiner Selbst aufgefasst werden. Vor allem sei das Stehen für die Christen ein Zeichen des Glaubens und des Vertrauens. In diesem Sinne forderte er die Gemeinde zum Aufstehen auf, um ihren Glauben an Gott zu bekennen.