20.02.2009 - 16:54

Hochamt aus Sankt Maria Himmelfahrt in der Kölner Innenstadt - Live ab 10 Uhr Siebter Sonntag im Jahreskreis

domradio übertrug das Hochamt aus Sankt Maria Himmelfahrt in der Kölner Innenstadt. Als Zeichen für die Vielfalt unter den Kölner Katholiken in Köln feierte Pater Silvio Vallecoccia in Zusammenarbeit mit der Seelsorge für fremdsprachige Katholiken im Erzbistum Köln einen dreisprachigen Gottesdienst. Die Sprachen in dem Hochamt waren traditionell Englisch, Italienisch und Deutsch. Die Predigt hielt Diakon Hans Gerd Grevelding, er ist Referent bei der Internationalen Katholischen Seelsorge im Erzbistum. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst unter anderem durch den Domstädter-Verein. Die Orgel spielte Albert Richenhagen.