Vikar Jakob Jan Küchler
Vikar Jakob Jan Küchler

10.05.2021 - 07:45

Katholische Kirche Meschede-Bestwig Vikar Jakob Jan Küchler

Seit fast vier Jahren ist Jakob Jan Küchler Vikar im Pastoralen Raum Meschede-Bestwig, der aus 17 Gemeinden besteht. 2017 wurde er im Paderborner Dom zum Priester geweiht.

Geboren und aufgewachsen ist Jakob Jan Küchler in Wanne-Eickel im Ruhrgebiet. In Paderborn und in Paris studierte er Theologie. Am Priesterberuf reizt ihn, “das Unmögliche möglich zu machen und das Unglaubliche zu glauben.” Seine Aufgabe sieht er darin, den Menschen, die verzweifelt und hoffnungslos sind, beizustehen und die Größe Gottes in unser kleines Leben hineinzulassen. Dabei sieht er immer wieder, wie der Glaube in den Seelen mancher Menschen anbricht. “Geistliche Fließbandarbeit gibt es nicht”, so Küchler. Eine enge Beziehung pflegt er zu Frankreich – als Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen St. Liborius-Fraternität, im Jugendaustausch mit Le Mans (Partnerdiözese Paderborns) und den Freundschaften dort und darüber hinaus. – Von besonderer Bedeutung ist für ihn die alttestamentliche Geschichte des Ringkampfes Jakobs mit Gott in Gestalt eines Engel am Fluss Jabbok (Gen 32, 23–33): das unausweichliche Ringen, der Kampf mit Gott zeitigt schließlich den Segen.