Regina Laudage-Kleeberg
Regina Laudage-Kleeberg

02.01.2017 - 07:55

Kinder- und Jugendseelsorge Regina Laudage-Kleeberg

Seit gut eineinhalb Jahren leitet Regina Laudage-Kleeberg die Abteilung Kinder, Jugend und Junge Erwachsene im Bischöflichen Generalvikariat Essen.

An ihrem Beruf reizt sie besonders, Verantwortung in der Kirche übernehmen zu können – trotz der Unklarheit, wie die Zukunft aussieht. Geboren wurde Regina Laudage-Kleeberg in Köln, aufgewachsen ist sie in Erftstadt und in Franken. Sie studierte Religionswissenschaft, Volkskunde und Philosophie mit dem Schwerpunkt auf Islam und Judentum. Insbesondere durch Auslandsaufenthalte in Israel und der Türkei lernte Laudage-Kleeberg Religionen zu betrachten und zu beschreiben ohne sie zu bewerten. Vor ihrer jetzigen Berufstätigkeit im Essener Generalvikariat arbeitete sie im Bistum Münster als Referentin für "Christen und Muslime" – und war dort konfrontiert mit großen Vorurteilen, auch mit Hassmails. Ihr Lieblingsvers in der Bibel ist daher nicht umsonst "Lass Dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem" (Römer 12,21).

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App