Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl
Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl

07.10.2019 - 07:45

Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Augsburg Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl

Vor gut vier Jahren ist Kerstin Schlögl-Flierl auf den Lehrstuhl für Moraltheologie an der Universität Augsburg berufen worden. Damit ist sie die erste Frau auf einem Lehrstuhl der Augsburger Katholisch-Theologischen Fakultät überhaupt.

Nach ihrem Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch und Katholische Religionslehre folgte ein Studium in Rom sowie als Gastwissenschaftlerin am Boston College (USA). Schlögl-Flierl wurde wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg, promovierte dort und habilitierte sich im Jahr 2014. Weil in der Moraltheologie "spannende Fragen, die den Menschen betreffen" auf den Tisch kommen, fühlt sie sich zu diesem Fach hingezogen; Beispiele sind vorgeburtliche Diagnostik, Stammzellenforschung, Organtransplantation, Chimärenbildung oder Gehirndoping. Ihr Lieblingsvers in der Bibel: "Gott erschuf den Menschen als sein Bild" (Gen 1,27). Die Mutter von zwei Kindern ist unter anderem auch stellvertretende Universitäts-Frauenbeauftragte, Mitglied der Ethik-Kommission der Universität Augsburg und Beraterin der Unterkommission Bioethik der Deutschen Bischofskonferenz.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Lukasevangelium
16.10.2019 - 07:50
Evangelium

Lk 11,42-46

Aus dem Lukasevangelium

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App