Pastorin Friederike Meißner
Pastorin Friederike Meißner

14.01.2019 - 07:45

Freie evangelische Gemeinde Köln-Mülheim Pastorin Friederike Meißner

Als ein absolutes Privileg empfindet es Pastorin Friederike Meißner, viel Zeit mit der Bibel und ihrer Auslegung zu verbringen. Schon im Alter von 16 Jahren wurde ihr klar, wofür sie alle ihre Gaben einsetzen möchte und wofür ihr Herz brennt.

Seit 14 Jahren ist Friederike Meißner Pastorin in Köln-Mülheim und zugleich die erste Frau, die dieses Amt in einer freien evangelischen Gemeinde innehat. Theologie studierte sie in Hamburg, Leipzig und Marburg. Dietrich Bonhoeffer stellt für sie sowohl wegen seines Widerstandes gegen die Nazis, als auch insbesondere wegen seines theologischen Lebenswerkes eine der inspirierendsten Persönlichkeiten überhaupt dar. Wenn es möglich wäre, würde sie gerne mit ihm lange reden. Seit kurzem ist Meißner auch Trainerin für den Bibliolog – einer Methode, sich interaktiv mit biblischen Texten zu befassen, wobei die Teilnehmer als Gruppe gemeinsam Texte auslegen. Für die Mutter von vier Kindern ist dies ein Weg, die biblische Botschaft lebendiger und intensiver wahrzunehmen.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App