Dr. Maike Maria Domsel
Dr. Maike Maria Domsel

04.01.2021 - 07:50

Oberstudienrätin und Dozentin Dr. Maike Maria Domsel

Seit 15 Jahren unterrichtet Dr. Maike Maria Domsel Französisch und Katholische Religionslehre an Gymnasien. Vor Kurzem übernahm sie stellvertretend die Professur für Praktische Theologie an der Universität Duisburg-Essen. 

Lehrerin wurde Maike Domsel, um junge Menschen auf ihrem Weg begleiten und gerade Jugendliche aus prekären Verhältnissen unterstützen zu können. Über den Unterricht am Gymnasium hinaus koordinierte sie Auslandsaufenthalte von Schülern, leitete Krisenpräventions- und Interventionsteams und referierte in Lehrerfortbildungen über den Vorstellungskreis Seele sowie „Der Dreiklang Körper – Leib – Seele“. Während sie voll berufstätig war, promovierte sie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule SVD St. Augustin im Fach Dogmatik; ihr Thema: „Leben bis zuletzt – Eine freiheitstheoretische Fundierung christlicher Sterbebegleitung“, denn die Begleitung von sterbenden Menschen ist ihr eine Herzensangelegenheit. 2019 begann Maike Domsel ein Habilitationsprojekt im Bereich Religionspädagogik an der Universität Bonn, das sie neben der Lehrstuhlvertretung weiter verfolgt. Einige Veröffentlichungen – insbesondere zur Religiosität von Jugendlichen, um Versöhnung und Shoa sowie um interreligiöse Ansätze im Sinne der Komparativen Theologie – sind bereits erschienen oder in Vorbereitung. Ihre Lieblingsfigur in der Bibel ist Mose – für sie „Vorbild in puncto Aufbruch, Mut zum Neuen und Durchhaltevermögen“.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App