Dr. Gunda Werner
Dr. Gunda Werner

02.05.2016 - 07:55

Privatdozentin für Dogmatik Dr. Gunda Werner

Sie ist die erste Frau, die an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum habilitiert wurde. Gunda Werner ist dort Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte.

Die gebürtige Bonnerin studierte Theologie und Philosophie in Münster. Nach drei Jahren in der Pflege und Seelsorge war sie zunächst als Referentin für Religiöse Bildung im Erzbischöflichen Jugendamt Berlin und dann im Weltjugendtagsbüro in Köln tätig. In diesem Jahr schloss Gunda Werner ihre Promotion im Fach Dogmatik zum Thema "Macht Glaube glücklich? Freiheit und Bezogenheit als Erfahrung persönlicher Heilszusage" ab. In den beiden Folgejahren nahm sie die Tätigkeit als Referentin in der Missionszentrale der Franziskaner in Bonn auf und wechselte dann zum Zentralkomitee der deutschen Katholiken. Nach Studienjahren in der Schweiz und in den USA fuhr Gunda Werner in Vorbereitung ihrer Habilitationsschrift von August 2010 bis Oktober 2011 mit dem Fahrrad 16.000 km durch Europa und entlang der alten Seidenstraße vor allem durch ehemalige Kriegsgebiete und ethnische Konfliktherde. Seit 2012 ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Ruhr-Universität Bochum. Drei Jahre später wurde ihr die Lehrbefähigung für das Fach Dogmatik und Dogmengeschichte erteilt. Im Wintersemester 2015/2016 war Gunda Werner Lehrstuhlvertretung für den Lehrstuhl Dogmatik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Rheinischen-Wilhelms-Universität Bonn.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Johannesevangelium
24.08.2017 - 08:00
Evangelium

Joh 1,45-51

Aus dem Johannesevangelium

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App