Chor- und Orchestermusik
Chor- und Orchestermusik
Großes historisches Ereignis für Europa: Mauerfall in Berlin
Mauerfall in Berlin
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

03.10.2019 - 20:00

Beethovens 9. Sinfonie zum Tag der Deutschen Einheit "Seid umschlungen, Millionen!"

Sie ist ein Spätwerk Beethovens, wurde nur wenige Jahre vor seinem Tod uraufgeführt. Besonders berühmt ist der Schlusssatz des Werkes mit der Vertonung von Friedrich Schillers "Ode an die Freude".

1972 wurde das Hauptthema des letzten Satzes der 9. Sinfonie offiziell zur Europahymne bestimmt und 1985 von der Europäischen Gemeinschaft als deren offizielle Hymne angenommen.

Die Melodie von Freude schöner Götterfunken dürfte heute eine der bekanntesten Tonfolgen der Menschheit überhaupt sein. Auch der Inhalt der Ode – alle Menschen werden Brüder, seid umschlungen Millionen - wird heute als Ausdruck einer universalen Humanität verstanden.

Dass am Ende einer Sinfonie ein Chorsatz steht, war zu Beethovens Zeiten allerdings sehr ungewöhnlich und wurde von Musikkritikern mit hochgezogenen Augenbrauen betrachtet - das Publikum bei der Uraufführung hingegen scherte sich nicht um formale Bedenken und war schlicht begeistert.

Weiteres Programm in "Musica":

Antonio Lotti: Psalmenvertonung "Laudate pueri"

Instrumentalmusik zum Rosenkranzmonat Oktober: Rosenkranzsonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber

Moderation: Mathias Peter