Hochchor Kölner Dom mit Dreikönigenschrein und Hochaltar
Hochchor Kölner Dom mit Dreikönigenschrein und Hochaltar
Domkapitular Josef Sauerborn
Domkapitular Josef Sauerborn

02.06.2019 - 18:00

Chorvesper im Kölner Dom "Komm, Heilger Geist, der Leben schafft"

DOMRADIO.DE überträgt am siebten Sonntag der Osterzeit die Chorvesper aus dem Hochchor des Kölner Domes. Offiziant ist Domkapitular Josef Sauerborn.

Die musikalische Gestaltung übernimmt das Ensemble Vox Quinta aus Bonn unter der Leitung von Henning Rubach. Als Kantor singt Winfried Krane. Die Orgel spielt Ulrich Brüggemann.

Im Gottesdienst erklingen Werke von László Halmos, Thurlow Weed, Aleksandr Andrevic Archangelskij und Antonio Lotti.

Das Zweite Vatikanische Konzil hat den Wunsch geäußert, dass die wichtigsten Zeiten des Stundengebets, "besonders die Vesper an Sonntagen und höheren Festen, in der Kirche gemeinsam gefeiert werden" (SC 100). So wird im Kölner Dom und anderen Bischofskirchen an den Sonntagen die Vesper mit den Gläubigen in besonders feierlicher Weise begangen.