21.12.2012 - 09:10

Kinderhospizdienst Köln Begleitung bis zum Ende

Familien mit einem schwerkranken Kind, dessen Lebenserwartung begrenzt ist, haben extreme Belastungen zu bewältigen. Tag und Nacht sind sie gefordert, oftmals über viele Jahre. Die Krankheit verändert nicht nur das Leben des Kindes, sondern das der gesamten Familie.

88 ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen den Kinderhospizdient in Köln. Sie begleiten die Kinder und Jugendlichen und ihre Familien und versuchen, den Betroffenen die verbleibende Zeit erfüllt wie möglich zu gestalten.