Gerd Schinkel
Gerd Schinkel

21.05.2016 - 14:00

Liedermacher Gerd Schinkel beim Katholikentag Eigenfüßige Lieder vom Jakobsweg

Gerd Schinkel, der Kölner Liedermacher, hat sich auf den Jakobsweg begeben und ist in sieben Etappen 160 Kilometer gelaufen. Seine Erfahrungen, Erlebnisse und Erkenntnisse hat er anschließend zu fast 30 Liedern verarbeitet.

Singen wird sie Gerd Schinkel im offiziellen kulturellen Begleitprogramm des 100. Deutschen Katholikentages in Leipzig 2016 am Donnerstag, dem 26. Mai, um 19 Uhr im blauen Salon des Central-Kabaretts und am Freitag, 27. Mai, um 16 Uhr in der Ratstonne der Moritzbastei Leipzig.
 

Moderation: Tommy Millhome