14.04.2008 - 18:21

Vom sinnvollen Fördern zum Förderwahn Was braucht mein Kind um sich gut zu entwickeln?

Ein Instrument lernen, zum Sportverein gehen, Geborgenheit und Liebe bekommen, genügend Schlaf und Erholung erleben, Kreativität und Phantasie anregen – Eltern möchten ihren Kindern nur das Beste bieten und garantieren, dass sie sich optimal entwickeln. Doch das richtige Maß dabei zu finden ist oft gar nicht so einfach.

Wie viel kann ich meinem Kind zumuten? Worin sollte ich es fördern? Wann Überfordere ich es? Antworten auf diese Fragen von Josef Zimmermann, Leiter der katholischen Beratungsstelle für Familien in Köln.