11.07.2011 - 20:09

Überlebenstipps für Urlaubsgärten Tipps, Tricks und Ideen rund um den Garten

Nicht nur Hund und Katze wollen versorgt werden, wenn in den großen Sommerferien Kind und Kegel im Urlaub sind. Wer versorgt die Pflanzen? Häufig sind es Nachbarn, die mal eben die Blumen gießen auf der Fensterbank.

Doch was tun, wenn Sie einen großen Garten haben - und wenn Pflanzen dabei sind, die gerade bei großer Sommerhitze gehegt und gepflegt und vor allen Dingen gegossen werden müssen? Gartenexpertin Claudia Vogelsang gibt Tipps, damit Ihr Garten den Urlaub gut übersteht.