Kinderreport 2016 - Schlechtere Bildungschancen für Ärmere
Schüler müssen viel behalten

12.01.2017 - 10:00

Wie Sie effektiver und schneller lernen Nie wieder Vokabeln vergessen

Wollen Sie Ihre Gedächtnisleistung verbessern, Vokabeln oder mathematische Formeln besser und schneller behalten? Dann könnte das mit Wirkungslernen klappen. Doch was ist das? Die domradio.de-Beratung erklärt es Ihnen.

Vor allem Schüler und Studenten müssen oft unter Zeitdruck jede Menge Lernstoff in den Kopf kriegen. Auch im Berufsleben müssen wir uns immer wieder in kurzer Zeit neues Wissen aneignen. Sie träumen davon das alles viel schneller zu behalten? Dieser Traum kann wahr werden, wenn Sie es Ihrem Gehirn leichter machen, die neuen Informationen zu verarbeiten und zu speichern. Mit Wirkungslernen können Sie diesem Ziel näher kommen. Sie lernen mit der Methode schneller und behalten dieses Wissen langfristig. Geeignet ist Wirkungslernen nicht nur für Erwachsene. Auch für Kinder ab 10 Jahren ist die Methode nützlich. Wie das funktionieren kann, darum geht es am Donnerstag in der Sendung Beratung. Zu Gast sind Beate Maaßen und Gerd Witulski vom Graeff-Institut für Wirkungslernen.

(Erstaustrahlung am 14.07.2016)

Moderation: Dagmar Peters