16.11.2010 - 13:09

Ist unser Geld wieder sicher? Die Konjunktur brummt

Die Finanzkrise scheint vorbei, die Konjunktur brummt, es gibt weniger Arbeitslose und es wird wieder mehr konsumiert. Also alles wieder gut, nach der großen Weltwirtwschaftskrise, die als Bankenkrise 2008 begonnen hat? So richtig gut?

Oder sollten wir lieber noch nicht aufatmen? Schließlich ist die Staatsverschuldung in nie gekannte Höhen gestiegen, nach Griechenland stehen jetzt Irland und Portugal vor dem Staatsbankrott. Die ganze Eurozone scheint instabil zu werden. Was nur sollen wir tun?  

Fragen an Markus Stoffel, den Leiter der Generalagentur Bruderhilfe und der domradio Experte für Finanzen.