09.09.2010 - 09:31

Die Methode der Familienaufstellung Hilfreich oder Scharlatanerie?

Familienaufstellung - diese Methode, die in dieser Form auf Bert Hellinger zurück geht, ist in den letzten Jahren immer populärer geworden. Sie wird von z.B. Therapeuten, Beratern, Heilpraktikern oder Sozialarbeitern in den unterschiedlichsten Konflikten eingesetzt.

Unumstritten ist sie nicht: Während manche Menschen davon total begeistert sind, sagen andere harte Urteile: Geldmacherei,  neue Sektenkultur oder manipulative Scharlatanerie.

Zu Gast im Studio: Thomas Hafer, Coach und Therapeut und Margret Barth, Heilpraktikerin







Was eine Familienaufstellung eigentlich  ist, was dort passiert, wann sie hilft - und wovor Sie sich schützen sollten - das sind alle Fragen in der Sendung Beratung an Thomas Hafer, Coach und Therapeut und Margret Barth, Heilpraktikerin. Unsere beiden Gäste sind beide Lehrtherapeuten für Familienaufstellungen.