Schatzsuche in der eigenen Vergangenheit
In Erinnerungen stöbern

17.08.2017 - 10:00

Biografiearbeit Den eigenen Lebensweg würdigen und besser verstehen

Erinnern, Eintauchen in die Vergangenheit, die Suche nach Schätzen im eigenen Leben - biografisches Arbeiten begleitet und unterstützt den Erinnernden zum Beispiel bei der Suche oder Festigung seiner Identität, bei der Bilanzierung seines bisherigen Lebens oder bei der Gestaltung seiner Zukunft.

Dabei geht es nicht um die sachliche Beschreibung der Wirklichkeit, sondern um persönliche Erinnerungen und Empfindungen. Biografiearbeit ist zwar zunächst in die Vergangenheit gerichtet, kann aber auch helfen die Gegenwart und Zukunft zu gestalten. Gerade in hektischen Zeiten, kann es gut tun, einmal die Zeit anzuhalten und sich in aller Ruhe zu erinnern.

(Wiederholung vom 10.11.2016)

Moderation: Dagmar Peters