Der Ursprung des Erntedankfests reicht bis in die vorchristliche Zeit zurück
Der Ursprung des Erntedankfests reicht bis in die vorchristliche Zeit zurück

28.09.2017 - 10:00

Dank für die Ernte Herbstzauber und Erntedank

Die letzten Früchte werden geerntet, der Garten auf den Winter vorbereitet. Am 1.Oktober feiern Christen das Erntedankfest. Dabei danken die Gläubigen Gott für die Gaben der Ernte.

In vielen Gemeinden werden in diesen Tagen Feldfrüchte, Getreide und Obst am Altar aufgestellt. Dazu kommen auch andere Gaben wie Mehl, Honig oder Wein. Wir danken für die Nahrungsmittel, die wir haben, für den Ertrag aus Landwirtschaft und Gärten. In manchen Orten gibt es auch Erntedankprozessionen. In der Beratung erklären wir, woher der Brauch kommt und wie er sich entwickelt hat.

Der Herbst ist nicht nur Erntezeit, sondern auch Sammelzeit: Kinder sammeln Kastanien und Eicheln, manch einer sammelt Steinpilze oder Pfifferlinge. Der Herbst bezaubert viele Menschen: die Blätter färben sich bunt und an sonnigen Tagen können wir mit etwas Glück noch gemütlich draußen sitzen. Und auch der Garten fordert uns nochmal. Wie machen wir den Garten winterfest? Welche Pflanzen können jetzt ins Blumenbeet oder in den Balkonkasten? Woher weiß ich, wann ein Kürbis reif ist und wie unterscheide ich Zierkürbisse von Speisekürbissen? Was ist ein Präriegarten? Das sind einige der Fragen, mit denen wir uns in der Beratung beschäftigen. 

 

Moderation: Dagmar Peters

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Programmübersicht zum Ausdrucken

Schema

Laden Sie hier unseren aktuellen Programm-Flyer als PDF herunter.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.07.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Runde 4: Das geheime Kirchengeräusch - Raten Sie mit!
  • Kampf gegen die Apartheid in Südafrika: Erinnerung an Nelson Mandela
  • Von Dom zu Dom: DOMRADIO.DE-Chefredakteur auf Fahrrad-Tour
  • Irren ist menschlich, doch einer irrt nie: Die Unfehlbarkeit des Papstes
  • Sonnenuntergang als Chance einer Gotteserfahrung - Urlaubsseelsorge auf Norderney
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie wird man Wetterpate?
  • Caritas International fordert Stopp der Aufrüstungsspirale
  • 12 Dome in 12 Tagen - Mit dem Fahrrad unterwegs nach Osnabrück
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie wird man Wetterpate?
  • Caritas International fordert Stopp der Aufrüstungsspirale
  • 12 Dome in 12 Tagen - Mit dem Fahrrad unterwegs nach Osnabrück
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pastoraler Zukunftsweg: Ergebnisse der Online-Umfrage veröffentlicht
  • Impfpflicht gegen Masern: Wie werden katholische Kitas damit umgehen?
  • Gehört der Zölibat in die Mottenkiste der Kirchengeschichte?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pastoraler Zukunftsweg: Ergebnisse der Online-Umfrage veröffentlicht
  • Impfpflicht gegen Masern: Wie werden katholische Kitas damit umgehen?
  • Gehört der Zölibat in die Mottenkiste der Kirchengeschichte?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…