21.05.2009 - 18:09

Nachrichtenarchiv 21.05.2009 18:09 Peter Altenberg - Werkausgabe

In seinem tragischen Genie hatte die Wiener Kaffeehausszene um Karl Kraus ihren Chronisten gefunden: Der Dichter Peter Altenberg hielt fest, was der Tag ihm zutrug - in Prosaskizzen mit Blitzlichtwirkung, Texten, die gegen Ende seines von Alkohol- und Drogenkonsum beschädigten Bohèmelebens in Gedankensplitter zerfielen.

Peter Altenbergs Werk ist heute nur noch in wenigen schmalen Auswahlausgaben greifbar. Mit der Werkausgabe im Wallstein Verlag erscheint zu seinem 150. Geburtstag die umfangreichste Werkausgabe, die es je gab: Anhand von Arbeitsexemplaren ist hier die dreibändige Auswahl rekonstruiert, die ursprünglich Altenbergs Freund und Bewunderer Karl Kraus geplant hatte. In domradio Bücher stellen wir den Wiener Cafehausdichter und die Werkausgabe vor.