18.03.2009 - 16:21

Nachrichtenarchiv 18.03.2009 16:21 Flug der Pelikane

Genau vor zehn Jahren wurde er von heute auf morgen zum Superstar der jungen deutschen Literatur. Benjamin Leberts Debut Roman: "Crazy" wurde über eine Millionen Mal verkauft. Jetzt hat er bereits seinen vierten Roman geschrieben: "Der Flug der Pelikane", so heißt das Buch. Darin geht es um einen Studenten aus Hamburg, ein Pfannnkuchenimbiß in New York und um die Gefängnisinsel Alcatraz.