11.06.2008 - 16:59

Nachrichtenarchiv 11.06.2008 16:59 Der Chinese

Ein grausiges Massaker. Ein Selbstmord in der Vergangenheit. Eine aufsteigende Weltmacht. Es war eine regelrechte Hinrichtung: 18 Menschen wurden in einem Dorf in Schweden getötet. Die Polizei tappt im Dunkeln, einziger Hinweis ist das rote Band einer Chinalampe, das am Tatort gefunden wird.

Richterin Birgitta Roslin folgt einer blutigen Spur, die bis in die USA führt. Sie ahnt nicht, dass die Wurzeln der Morde ins China des 19. Jahrhunderts reichen.