09.06.2009 - 21:05

Die Türkei - Politik, Religion, Kultur<br>Cem Özdemir - die Türkei von innen Bücher vom 19. Juni 2009

Cem Özdemir hat ein Türkei Buch für Jugendliche geschrieben. "Die Türkei - Politik, Relgion, Kultur" heißt es und ist ein durchaus persönliches Buch. In Deutschland leben etwa 2,5 Millionen Menschen türkischer Herkunft, viele in der zweiten oder dritten Generation. Cem Özdemir ist einer von ihnen. Doch viele Jugendliche kennen die Türkei kaum. Für Cem Özdemir heißt, die Türkei zu verstehen, auch die Deutsch-Türken zu verstehen, daher stellt er kritische Fragen und spürt die Probleme der türkischen und deutschen Jugendlichen auf.

Er erzählt von dem Land, aus dem seine Eltern kommen, von einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft, von historischen und politischen Ereignissen und ergänzt das Buch mit vielen persönlichen Geschichten. Im domradio Interview erzählt Özdemir von seinen persönlichen Erfahrungen besonders als Jugendlicher, als deutscher Staatsbürger türkischer Herkunft.